Events der Bochum Lakers

2015

2014

Am vergangenen Wochenende fand in Bochum die Endrunde um die Deutsche Juniorenmeisterschaft statt.
In einem spannenden und dramatischen Finale zwischen den Crash Eagles aus Kaarst und dem Crefelder SC siegte letzlich die Mannschaft der Crash Eagles Kaarst mit 2: 1 und wurde somit Deutscher Juniorenmeister 2014.
Dritter wurde die Mannschaft des IHC Atting, die im kleinen Finale die Mannschaft der Bergedorf Lizards mit 5:3 besiegte.

Endplatzierung:
1. CE Kaarst
2. Crefelder SC
3. IHC Atting
4. Bergedorf Lizards
5. TV Augsburg
6. Bissendorfer Panther


All-Star-Team:
Torhüter: Philipp Grittner (Bissendorfer Panther)
Feldspieler: Tim Dohmen (CE Kaarst)
Feldspieler: Daniel Schopp (Crefelder SC)
Feldspieler: Nico Kroschinki (IHC Atting)
Feldspieler: Tobias Wolff (CE Kaarst)

Die ISHD gratuliert dem Deutschen Meister Crash Eagles Kaarst und bedankt sich bei den Bochum Lakers für die Ausrichtung dieser Meisterschaft.

2013

Die CE Kaarst sind Deutscher Schülermeister 2013. Die Mannschaft setzte im Finale gegen die Mannschaft von Fireballs Sterkrade in der mit 300 Zuschauern besetzten Halle in Bochum mit 7:1 durch. Im kleinen Finale gewannen die Red Devils Berlin gegen den ERC Ingolstadt mit 4:2 und belegten den 3. Platz.

Endplatzierung:
1. CE Kaarst
2. Fireballs Sterkrade
3. Red Devils Berlin
4. ERC Ingolstadt 
5. Bissendorfer Panther
6. Badgers Spaichingen
7. IVA Rhein-Main Patriots
8. Rostocker Nasenbären

Ins All-Star-Team wurden gewählt:
Anna Boss (IVA Rhein-Main-Patriots)
Marvin Feigl (ERC Ingolstadt)
Maja Macpohl (Fireballs Sterkrade)
Lennart Otten (CE Kaarst)
Y. Brömel (Red Devils Berlin)

Die ISHD gratuliert dem neuen Deutschen Schülermeister 2013 und bedankt sich bei den Bochum Lakers für die hervorragende Organisation.

 

 

Spielplan:

Samstag, den 30. November 2013
09.00 A Bissendorfer Panther - CE Kaarst 0:10
09.45 A IVA Rhein-Main Patriots - Red Devils Berlin 0:4
10.30 B Rostocker Nasenbären - Fireballs Sterkrade 0:6
11.15 B ERC Ingolstadt - Badgers Spaichingen 4:1
12.00 A CE Kaarst - IVA Rhein-Main Patriots 8:0
12.45 A Red Devils Berlin - Bissendorfer Panther 2:0
13.30 B Rostocker Nasenbären - ERC Ingolstadt 1:8
14.15 B Fireballs Sterkrade - Badgers Spaichingen 7:0
15.00 A Bissendofer Panther - IVA Rhein-Main-Patriots 1:0
15.45 A CE Kaarst - Red Devils Berlin 8:3
16.00 B Rostocker Nasenbären - Badgers Spaichingen 0:11
16.45 B Fireballs Sterkrade - ERC Ingolstadt 3:0
17.30 CE Kaarst (Erster Gruppe A) - Rostocker Nasenbären (Vierter Gruppe B - Viertelfinale) 16:0
18.15 Fireballs Sterkrade (Erster Gruppe B) - IVA Rhein-Main Patriots (Vierter Gruppe A -Viertelfinale) 2:0

Sonntag, den 1. Dezember 2013 
09.00 Red Devils Berlin (Zweiter Gruppe A) - Badgers Spaichingen (Dritter Gruppe B - Viertelfinale) 3:1
09.45 ERC Ingolstadt (Zweiter Gruppe B) - Bissendorfer Panther (Dritter Gruppe A Viertelfinale) 3:2
10.30 IVA Rhein-Main-Patriots (Verlierer Spiel 14) - Badgers Spaichingen (Verlierer Spiel 15 - Platzierungsr. 5-8) 1:5
11.15 Rostocker Nasenbären (Verlierer Spiel 13) - Bissendorfer Panther (Verlierer Spiel 16 - Platzierungsr. 5-8) 1:4
12.00 CE Kaarst (Gewinner Spiel 13) - ERC Ingolstadt (Gewinner Spiel 16 - Halbfinale 1) 15:1
12.45 Fireballs Sterkrade (Gewinner Spiel 14) - Red Devils Berlin (Gewinner Spiel 15 - Halbfinale 2) 2:0
13.30 IVA Rhein-Main-Patriots - Rostocker Nasenbären 3:0 (Spiel um Platz 7)
14.15 Badgers Spaichingen - Bissendorfer Panther 3:4 (Spiel um Platz 5)
15.00 ERC Ingolstadt - Red Devils Berlin 2:4 (Spiel um Platz 3)
15.45 CE Kaarst - Fireballs Sterkrade 7:1 (Finale)

Die Crash Eagles aus Kaarst damit Deutscher Schülermeister 2013.

2010

Geschäftsstelle

Sven Borutta

Tel.: 0234 - 7948970

Mobil: 0176 - 62047723

Fax: 0234 - 9272008

 

Kontakt per Mail

 

Die Lakers im ISHD Ligabetrieb:

1. Herren: Landesliga Westfalen

1. Damen: 2. Damenliga

1. Jugend: 2. Jugendliga WA

1. Schüler: 2. Schülerliga B

Kurznews

Letzte Ergebnisse:

 

Herren:

Lakers vs. Menden 15:0

 

Damen:

Lakers vs. Iserlohn 4:6

 

Schüler:

Lakers vs. Iserlohn 8:7

Lakers vs. Menden 9:2

 

Jugend:

Lakers vs. Steel Bulls 2:7

 

Die nächsten Termine

Druckversion Druckversion | Sitemap
© SHV Bochum Lakers 1988 e.V